Das Verfahren

Im Rahmen verschiedenster Situationen können Sie als Unternehmer in Kontakt mit juristischen Verfahren wie auch Schiedsgerichtsbarkeit kommen. Zunächst sollte eine Verhandlungslösung außerhalb des Gerichtes angestrebt werden. Sobald ein juristisches Verfahren unausweichlich ist, kann ClerxvanRoy Rechtsanwälte Ihnen im Rahmen des juristischen Verfahrens und bei zivilen sowieverwaltungsrechtlichen Angelegenheiten bis zur höchsten Instanz zur Seite stehen. Der Prozessverlauf sollte hierbei, sofern nötig, ständig an die Entwicklungen des Verfahrens, aktuelle Rechtsprechung und andere Verfahrensentwicklungen angepasst werden welche Einfluss haben auf die Positionen der Parteien.

Auf dem Gebiet des Verfahrensrechtes besitzt ClerxvanRoy Rechtsanwälte Expertise auf den Gebieten:

Verhandlungen zur Verhinderung oder Lösung von Konflikten

Oftmals wird jahrelang am Aufbau guter geschäftlicher Beziehungen gearbeitet. ClerxvanRoy Rechtsanwälte handelt mit Augenmaß und behält stehts die Möglichkeit zur außergerichtlichen Einigung im Auge, bevor juristische Schritte erwogen werden.

Einen Konflikt lösen

Ein unnötiges juristisches Verfahren kann eine sorgsam und jahrelang aufgebauteGeschäftsbeziehung zu Nichte machen. Bei uns werden Sie jederzeit über die besten Lösungsmöglichkeiten beraten. Hierbei stützt ClerxvanRoy Rechtsanwälte sich fortwährend auf eine Kosten-Nutzen Analyse um für Sie das bestmögliche Resultat zu erzielen.

Schiedsgerichtsbarkeit

ClerxvanRoy Rechtsanwälte unterstützt Sie auch bei außergerichtlichen Verfahren. Hierbei versuchen die Parteien außerhalb des Gerichtes eine Lösung zu erarbeiten. Dies kann unter bestimmten Voraussetzungen auch einem gerichtlichen Verfahren ähneln.

Schiedsgerichtsbarkeitsvereinbarungen

Eine Schiedsgerichtsbarkeitsvereinbarung kann in einer Vielzahl von Fällen vertraglich vereinbart werden. Unternehmer können hiermit regelmäßig konfrontiert werden. Bei einem möglichen Konflikt sollten sich die Parteien an ein Schiedsgericht wenden. Unsere Rechtsanwälte sind erfahren im Umgang und der Abhandlung eines derartigen Verfahrens.